Führungsangebote für Gruppen

Öffentliche Führungen

Jeden Dienstag, Donnerstag und Sonnabend um 11.00 Uhr finden öffentliche Führungen durch das Museum Bautzen statt. Anhand ausgewählter Ausstellungsstücke und -themen erhalten Sie einen Überblick über die vielfältigen Sammlungen des Museums. Die Führung dauert in der Regel 90 Minuten. Sie zahlen keine extra Gebühr, sondern lediglich den Museumseintritt.

Individuelle Gruppen- und Sonderführungen sind auf Anfrage jederzeit möglich.

Führung zum Nicolaiturm mit Besuch der Ausstellung
Die via regia im Bautzener Land

Die via regia zählte einst zu den wichtigsten Handelsstraßen Europas. Sie war für das wirtschaftliche Wachstum und das Ansehen der Stadt Bautzen von entscheidender Bedeutung.
Sie erfahren viel Interessantes über die Stadt Bautzen und ihre Stellung an einer der wichtigsten Handelsstraßen. Die Route der Fernhandelsstraße verläuft von Asien nach Europa und durchquert Bautzen. Die Spuren der via regia, ihre Nutzung und ihre Infrastruktur können die Besucher auf sechs Geschossen erleben.

Der Nicolaiturm, der seinen Namen dem Heiligen Nikolaus verdankt – dem Schutzheiligen der Seefahrer, Kaufleute und Händler – wurde 1522 als Teil der nördlichen Stadtbefestigung errichtet. Erst 1775 erhielt das Dach seine heutige Kegelform. Der Schlussstein des stadtseitigen Torbogens der Nicolaipforte soll den Kopf des Stadtschreibers Peter Preischwitz darstellen, der 1429 versucht haben soll, die Stadt an die Hussiten zu verraten. Die Nicolaipforte ist heute noch der einzige in ursprünglicher Form erhaltene Stadtzugang.

Die Stadt Bautzen ist seit 2011 Mitglied des Netzwerkes „VIA REGIA – Kulturroute des Europarates www.via-regia.org.

Führung und Verköstigung im Museum Bautzen mit dem Mönch Eusebius
„Bewegte Stadt Bautzen“

Im Museum Bautzen unternehmen die Besucher eine Führung durch die Geschichte der Stadt und tauchen nach einer kleinen Stärkung mit Mönch Eusebius in kuriose und spannende Geschichten ein. Seinen Abschluss findet das Programm bei einem deftigen Schlemmer-Buffet im Mönchshof.

Programm

15.30 Uhr Führung durch das Museum Bautzen
16.30 Uhr Kleine Pause im Foyer des Museums mit Kaffee und Kuchen
17.00 Uhr Stadtführung mit Mönch Eusebius
18.30 Uhr Abendessen im Mönchshof

Preis pro Person: 29,80 €

Hinweis: Das Angebot gilt Dienstag bis Sonntag. Bitte melden Sie sich sechs Tage im Voraus beim Museum Bautzen an. Die Führung ist ab 6 Personen buchbar. Sondervereinbarungen sind möglich.