Gemälde Ortenburg auf Feldplateau über der Spree

Neue Sonderausstellung zeigt die Schönheit Sachsens

  KategorienMuseum Bautzen

Am Sonnabend, dem 24. November 2018, um 15.00 Uhr wird die neue Sonderausstellung „Sachsen, wie es Maler sahen“ im Museum Bautzen feierlich eröffnet.

Gedenken an das Pogrom am 10. November 1938

  KategorienMuseum Bautzen

Ein Museumsgespräch am Sonnabend, dem 10. November 2018, erinnert an ein dunkles Kapitel der Bautzener Geschichte. Ab 11.00 Uhr referiert Hagen Schulz unter dem Titel „Schwerste Übergriffe gegen die Juden – Gedenken an das Pogrom am 10. November 1938 in Bautzen“.

Ausstellungswechsel im Museum Bautzen

  KategorienMuseum Bautzen

Bis zum Sonntag, dem 4. November 2018, können Besucher die aktuelle Sonderausstellung „Iris Brankatschk – Vom Queren der Flüsse. Malerei und Arbeiten auf Papier“ im Museum Bautzen sehen. Um 15.00 Uhr führen Ophelia Rehor vom Museum Bautzen und die Künstlerin Iris Brankatschk noch einmal durch die Ausstellung.